Autorenleben · 13. Juli 2018
Okay, ich gebe zu, der Titel ist reisserisch. Ich ziehe mich hier nicht nackt vor der Kamera aus - euch zuliebe. ;-) Ich habe wirklich lange darüber nachgedacht, ob ich diesen Artikel schreiben soll. Einmal habe ich ihn auch schon begonnen. Einerseits wundert es mich als Leserin (und natürlich auch als Autorin), wie viele Bücher andere Autoren verkaufen, andererseits ... man hält solche Zahlen einfach unter Verschluss. Aber ich mache es jetzt einfach. Eine Bloggerin meinte letztens, dass...
Autorenleben · 10. Juli 2018
Ich werde versuchen, mich wirklich kurz zu halten. ;-)
Schreibtipps · 06. Juli 2018
Da ist sie, diese geniale Idee! Wie ein Blitz hat sie mich getroffen, lässt mich bis in die Grundfeste erzittern und ist alles, was ich noch denken kann. Diese eine Idee ist meine Welt. Und dann - endlich! - Feierabend, Zeit zum Schreiben. Die Finger fliegen über die Tastatur, der Stift kratzt nur so auf dem Papier und ich ärgere mich, dass ich keinen zweiten Kugelschreiber dabei habe - in meinen Träumen.
Projekte · 05. Juli 2018
In den letzten Monaten ist so einiges gegangen, sodass es mir wirklich immer wieder schwer fällt, ein Thema zu wählen, und so arten meine Beiträge immer ein wenig aus, weil ich alles in einem unterbringen will. Deshalb möchte ich hier kurz zusammenfassen, was die letzten Wochen alles so lief. Erst einmal habe ich "Herzenstanz in Reykjavík" Mitte April veröffentlicht. Das ist auch schon fast drei Monate her. Der Start lief bei Amazon erstaunlich schlecht, bei Tolino überraschend gut....
Schreibtipps · 03. Juli 2018
Ich gebe zu, am Anfang habe ich auch so gedacht. Eine meiner Lieblingsreihen hat zwei Mal sieben Bände, eine Geschichte also, die in zwei Zyklen unterteilt ist, sozusagen. ;-) Aber wer weiss denn schon beim ersten Buch - nein, Moment, vor dem ersten Buch -, was alles passieren wird und wie viele Seiten oder Buchstaben das brauchen wird? So weit kann doch niemand planen. Oder etwa doch? Auch wenn ich kein Freund vom detaillierten Plotten bin, weiss ich inzwischen: Ja, das geht. Einigermassen,...
Projekte · 02. Juli 2018
Ein Buch bei einem Verlag unterzubringen, ist wie ein Gütesiegel. Wer bei einem Verlag veröffentlicht, hat "es" geschafft. Verlagsbücher sind immer besser als Bücher aus dem Selbstverlag. Ohne Verlag werde ich kein Buch veröffentlichen. Ein Verlag erhöht die Reichweite und Sichtbarkeit. Solche und ähnliche Aussagen höre und lese ich immer wieder. Einige stimmen oder enthalten wenigstens einen Funken Wahrheit, andere zeugen bloss von der eingeschränkten Sichtweise des Sprechers. Ich...
Projekte · 26. Juni 2018
Heute startet die Blogtour zu "Herzenstanz in Reykjavík". Ich bin schon mächtig gespannt, was "meine" Bloggerinnen da aus dem Hut zaubern, und mache auch gleich selbst mit, obwohl ich keine Bloggerin bin. ;-) Dafür habe ich einen ganz kleinen Ausschnitt aus Leandras Leben zu bieten, nachdem das Island-Abenteuer für sie zu Ende geht. <3
Projekte · 21. Juni 2018
Bald, bald startet schon die Blogtour zu "Herzenstanz in Reykjavík"! <3 Ich bin schon sehr aufgeregt und freue mich auf all die verschiedenen Beiträge, die in Bearbeitung sind. :-D Und weil so viele sich eine etwas längere Geschichte rund um Leandra und Gerry wünschen, mache ich auch mit. ;-) Hier kommt der Plan: 26. Juni 2018 Leandras erste Tanzstunde Andrea Ego (also hier bei mir ;-) ) 27. Juni 2018 Autorenvorstellung Bogenprinzessin trifft Bücher 28. Juni 2018 Rezension plus...
Autorenleben · 18. Juni 2018
Unglaublich, wie die Zeit verfliegt! Bald ist es schon drei Wochen her, seit ich bei der lieben Rebecca von BookTEAser war!
Projekte · 12. Juni 2018
Oft tue ich mich schwer, wenn ich mich kurz halten will. Da kommt dann diese fiese Stimme, die noch eine Erklärung liefern will, ein bisschen mehr Infos, weil es ja interessant sein könnte. Aber heute - ich verspreche es - versuche ich mich kurz zu halten. ;-) Der Schattenwanderer steht in der Rohfassung komplett. Der erste Teil ist durch zwei Testleser-Instanzen durch und erhält entweder bis Herbst den Feinschliff, um ins Korrektorat zu wandern, oder ich lege ihn in die Hände eines...

Mehr anzeigen