Autorenleben

Autorenleben · 21. Januar 2019
Vor einem halben Jahr habe ich einen ersten Einblick in meine Autoren-Finanzen gegeben und mein "Fernziel" schwarz auf weiss benannt. Irgendwie ist dieses Fernziel nicht mehr so weit entfernt, sondern nur noch elf Monate und ein paar Tage. ;-) Bis dahin möchte ich kostendeckend schreiben, das heisst, alle Leistungen, die ich als Self Publisherin vorfinanziere, sollen in absehbarer Zeit wieder gedeckt werden. Doch welche Kosten sind das überhaupt?
Autorenleben · 20. Dezember 2018
Ich drehe mal kreischend eine Runde! <3 Klammheimlich hat sich gestern nämlich eine Rezension zum Feenprinzen gesellt und zieht den Sterne-Schnitt auf 5 Sternchen hoch. Wow! Danke euch allen, die mein neuestes Buchschätzchen rezensiert haben! Ich lese jede Rückmeldung gern, meist gar mehrmals, freue mich oder überlege mir, was ich das nächste Mal besser machen kann. ;-)
Autorenleben · 12. Dezember 2018
Noch ist es zwar ein paar Tage zu früh, um den Jahresrückblick 2018 zu schreiben. Aber der grösste Teil des Jahres ist vorbei, grosse Überraschungen wird es wohl nicht mehr geben. ;-) Und sollte eines meiner Bücher jetzt noch auf einer Bestseller-Liste auftauchen, so würde ich euch trotzdem darüber berichten.
Autorenleben · 23. November 2018
Ich habe mein Ziel erreicht und die Geschichte meiner beiden Traumtänzer in weniger als 30 Tagen beendet! :-D Ich durfte auch das Gewinnerzertifikat entgegennehmen. Jetzt folgt dann die Überarbeitung. ;-) 22 Tage, 63'683 Wörter und ganz viele Träume, Ängste und Hoffnungen! <3
Autorenleben · 18. November 2018
Es ist nun schon einige Zeit her, seit ich euch das letzte Mal über meinen aktuellen Status informiert habe. Da sich in den letzten Wochen auch einiges hinter den Kulissen getan hat, möchte ich gleich zu einem Rundumschlag ausholen. ;-) Aber keine Sorge, allzu schlimm wird es (vermutlich) nicht.
Autorenleben · 26. September 2018
Wer möchte an Weihnachten nicht von einem Buchpaket überrascht werden? Natürlich, da gibt es ganz, ganz viele Menschen, die sich das nicht wünschen, aber ich denke, wer sich hierher verirrt, wird auch Freude an Büchern haben. ;-) Und deshalb habe ich mir etwas ganz besonderes überlegt: Ich packe meine Bücher, ein paar Goodies und Mini-Wellness (Tee zum Beispiel) in Geschenkpapier und verschicke sie euch oder euren Liebsten dann, damit ihr ein Buch unter dem Weihnachtsbaum findet.
Autorenleben · 30. August 2018
Muss ich dazu noch mehr sagen? ;-) Ich freue mich! <3
Autorenleben · 28. August 2018
Das heisst, Monsterchen frisst ... Entschuldigung, isst wieder seine heissgeliebten, staubtrockenen Keksdinger. Ich rolle mit den Augen und wende mich dem Laptop zu. Die Finger verharren auf den Tasten, tippen aber kein Wort. Monsterlina rutscht unruhig hin und her. Wie so oft, hat sie es sich auf meiner Schulter bequem gemacht. "Wieso beginnst du nicht endlich? In ein paar Wochen ist Abgabetermin." Ich schlucke. Bevor ich zu einer Antwort ansetzen kann, landet eine weitere Ladung Kekskrümel...
Autorenleben · 27. August 2018
Als Autorin hat man es nicht einfach. Die Bücher werfen kein Geld ab, ein Brotjob raubt Schreibzeit und all die sozialen Verpflichtungen, der Verlag sitzt im Nacken mit der Deadline, die Leser wollen endlich etwas Neues, Krankheit, Müdigkeit, ... Gerade habe ich eine Diskussion über die Möglichkeit, vom Schreiben zu leben, bei Facebook überflogen. Die Quintessenz in der Regel: Es geht nicht. Dass es trotzdem funktioniert, zeigen einige Autorinnen, deren Blogs und Schreibtipps ich schon...
Autorenleben · 19. August 2018
Der blaue Wuschelball sitzt auf meiner Schulter. Heute ist er gütig und wischt sogar die Kekskrümel zur Seite, die er auf meinem T-Shirt verteilt hat. Gemeinsam starren wir auf die Buchstaben, die vor unseren Augen verschwimmen. Ich bin müde, doch Monsterlina drängt. "Komm, das packst du", fiept sie. "Nur noch ein Kapitel." Meine Ohren klingeln. Für einen Augenblick überlege ich mir, wie schön es wäre, die nächsten zehn Seiten auch schon korrigiert zu haben. Doch ich fürchte, dass...

Mehr anzeigen